Wir werden zur CPG Europe.
Explore our brands

Zu Geschichte und Marke

Seit 47 Jahren entwickelt Nullifire intelligente Lösungen für den passiven Brandschutz. Wir sind Experten mit dem immerwährenden Fokus Menschen und Werte gegen Feuer zu schützen.

Heute bietet Nullifire ein passendes Portfolio im Stahlbrandschutz und in der Brandabschottung, das in ganz Europa eingesetzt wird. Aber alles begann als Nullifire im Zuge des Fire Precaution Acts 1973 in Großbritannien gegründet wurde.

In den ersten 10 Jahren hat Nullifire einige Technologien im Bereich Brandschutzbeschichtungen für Holz und Stahl auf den Markt gebracht. Wenig später war Nullifire dann auch in der Entwicklung von Brandabschottungs-Lösungen für Versorgungsleitungen und Bauteilfugen aktiv.

Diese Aktivitäten sind noch immer Basis für die Brandschutz-Produkte, die wir heute herstellen. Die Technologien haben sich seitdem immer weiterentwickelt, aber die Grundprinzipien sind geblieben. Es geht nach wie vor darum Menschen und Werte zu schützen.

1973 - Gegründet in Coventry, GB

Frühe 1980er - Entwicklung der ersten Brandschutzbeschichtungen

Späte 1980er - Entwicklung der ersten wasserbasierten Brandschutzbeschichtung für den Stahlbrandschutz

1998 - Übernahme durch RPM Group

2000 - Nullifire wird Teil der Tremco Europe Group

2001 - Entwicklung von Technologien und Produkten zur Brandabschottung startet

2005 - Tremco Group wird zu tremco illbruck

2005 - Erste Brandabschottung-Produkte kommen auf den Markt

2007 - Ausbau der Produktion in Wign auf doppelte Kapazität

2007 - Expandsion auf das nordeuropäische Festland

2013 - Brandschutzbeschichtung auf Hybridbasis kommt auf den Markt

2016 - tremco illbruck Group übernimmt Firetherm

2019 - CPG Europe ensteht aus dem Zusammenschluss mehrerer Schwesterfirmen